Häufig gestellte Fragen

 

Warum hat die Compay GmbH eine Abbuchung von meinem Konto durchgeführt?

Sollten Sie eine Abbuchung nicht zuordnen können, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Diesen erreichen Sie telefonisch unter der +49 (0)2173 16 533 80 oder per E-Mail unter service[AT]compay.de. Halten Sie zu diesem Zweck bitte den Verwendungszweck der Abbuchung bereit. Alternativ können Sie auch Ihren „E-Mail-Posteingang“ kontrollieren, da Sie nach einer Transaktion eine Bestätigung der Compay GmbH erhalten haben, in der auch das entsprechende Angebot aufgeführt wird. Alternativ finden Sie auch Details zu der entsprechenden Abbuchung im Kundenmenü.

 

Warum habe ich eine Zahlungserinnerung erhalten?

Sobald Sie einer Abbuchung widersprechen und den somit fälligen Betrag zurückbuchen oder aber eine Abbuchung nicht möglich war (z.B. mangelnde Kontodeckung), versendet die Compay GmbH eine Zahlungserinnerung via Email. Sollten Sie Fragen zu einer Zahlungserinnerung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Diesen erreichen Sie telefonisch unter der +49 (0)2173 16 533 80 oder per E-Mail unter service[AT]compay.de. Bitte halten Sie zu diesem Zweck den Verwendungszweck der Abbuchung oder aber den aufgeführten Verwendungszweck, der in der Zahlungserinnerung aufgeführt wird, bereit. Alternativ finden Sie auch weitere Details zur entsprechenden Zahlungserinnerung im Kundenmenü.

 

Es wurde fälschlicherweise eine Rücklastschrift ausgelöst.

Sollten Sie eine Rücklastschrift veranlasst haben oder war Ihr Konto zum Zeitpunkt der Abbuchung nicht ausreichend gedeckt, so melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei unserem Kundensupport. Telefonisch ist dieser unter +49 (0)2173 16 533 80 oder per E-Mail unter service[AT]compay.de erreichbar. Durch die Rücklastschrift ist es uns nicht möglich, den offenen Betrag erneut von Ihrem Konto abzubuchen, da die erteilte Einzugsermächtigung durch die Rücklastschrift erloschen ist.

 

Ich habe eine Rücklastschrift vollständig ausgeglichen, mein Profil ist aber immer noch gesperrt / nicht freigeschaltet.

In der Regel dauert eine Überweisung zwei bis drei Bankarbeitstage. Je nach Kreditinstitut kann dies jedoch auch längere Zeit beanspruchen. Wenn der Verwendungszweck ordnungsgemäß, wie in der Zahlungserinnerung vorgegeben, übermittelt wurde, so erfolgt eine automatische Freischaltung Ihres Profils nach Feststellung des Geldeingangs auf unserem Konto. Sollten Sie jedoch Abweichungen im Verwendungszweck der Überweisung zu den Vorgaben in der Zahlungserinnerung feststellen, so wird sich die Zuordnung des Zahlungseingangs verzögern. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte unseren Kundenservice. Diesen erreichen Sie telefonisch unter der +49 (0)2173 16 533 80 oder per E-Mail unter service[AT]compay.de. Bitte halten Sie zu diesem Zweck die Zahlungserinnerung, die Sie via Email von der Compay GmbH erhalten haben, bereit.

 

Ich möchte meine Mitgliedschaft kündigen.

Kündigen Sie Ihre Mitgliedschaft bitte direkt auf der entsprechenden Webseite oder aber via E-Mail beim Betreiber des Angebots. Die entsprechende E-Mail-Adresse finden Sie in der „Bestätigungs E-Mail“, die Sie direkt nach Ihrer Anmeldung von der Compay GmbH erhalten haben. Sie haben aber auch die Möglichkeit Ihre Mitgliedschaft im Kundenmenü zu kündigen.

 

Ich habe meine Mitgliedschaft beim Betreiber des Angebots gekündigt, dennoch wird mein Konto weiterhin belastet.

Bitte lassen Sie uns in diesem Fall eine E-Mail mit der Kündigungsbestätigung zukommen, so dass wir diesen Sachverhalt überprüfen können. Wir werden uns im Anschluss an diese Prüfung umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Meine Daten (Bankverbindung, Anschrift etc.) haben sich geändert.

Gern können Sie uns Ihre aktualisierten Daten via E-Mail unter service[AT]compay.de zukommen lassen. Sie haben aber auch die Möglichkeit Ihre Daten im Kundenmenü zu ändern.

 

Meine Daten wurden missbräuchlich genutzt.

Für den Fall, dass von Ihrem Konto eine Abbuchung durch die Compay GmbH durchgeführt wurde, welche Sie keinesfalls veranlasst haben, bringen Sie diesen Vorgang bitte wegen Datenmissbrauchs zur Anzeige und senden Sie uns eine Kopie der Anzeige per Post, Fax oder E-Mail zu.

 

Compay GmbH
Hans-Böckler-Straße 64
40764 Langenfeld

Telefon +49 (0)2173 16 533 80
Telefax +49 (0)2173 16 533 82
E-Mail service[AT]compay.de

Ihre Vorteile als Verbraucher

  • Über 600.000 Compay-Kunden
  • Deutsches Unternehmen
  • Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte
  • Bezahlung mit SSL-Verschlüsselung
  • PCI-/DSS-Zertifizierung
  • Datenschutz nach deutschem Recht

Ihre Vorteile als Anbieter

Derzeit werden nur Zahlungen für unsere eigenen Kunden abgewickelt.

Telefonischer Support für Ihre Kunden bei allen Fragen zur Bezahlung Ihrer Leistungen. Abrechnung zu erstklassigen Konditionen bei wöchentlicher Auszahlung und vieles mehr.

Unsere Leistungen

  • Millionenfach bewährte Software
  • Telefonische Kundenberatung
  • Ständiger Kontozugang
  • Entlastung Ihrer Bankgeschäfte
  • Bezahlung über Telefonrechnung
  • Abwicklung von Kleinstbeträgen
  • SEPA-ready

Zertifikat für Ihre Sicherheit

Absolut sichere Datenübertragung durch die neueste SSL-Verschlüsselung in Verbindung mit HTTPS. PCI-/DSS-zertifiziertes Rechenzentrum. Datenschutzzertifizierung durch TÜV-Rheinland.

Innovative Zahlungsmethoden

Jede Zahlung wird umgehend per E-Mail bestätigt. Ob Lastschrift, Überweisung, Kreditkarte oder Abrechnung über Telefonrechnung – Sie behalten jederzeit den vollständigen Überblick.